Lebertransplantation bei PBC

Lebertransplantation

Heute ist nur noch selten in einer späten Phase oder in schweren Fällen der PBC eine Lebertransplantation erforderlich. Eine Lebertransplantation sollte gemeinsam mit dem Facharzt erwogen werden, falls Medikamente nicht wirken oder Symptome in erheblichen Maße die Lebensqualität beeinträchtigen. Diese Operation ist inzwischen gut etabliert und zeigt hervorragende Ergebnisse mit hohen Langzeitüberlebensraten.

Sollten Sie spezifische Fragen zur Lebertransplantation haben, so können Sie sich an die Selbsthilfe Lebertransplantierter Deutschland e.V. wenden.